der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, Marineschiffspost aus den Auslandseinsätzen, Operationen sowie Post aus den Polizeiauslandseinsätzen/ Missionen.

Eine private Sammlerseite!     -     A private collector's page!

 23.08. bis 25.08. 2019 im Landhotel Löwenbruch

Ausführliche Einzelheiten und Details hier in der Einladung und Ergänzung.


Dateidownload
Dateidownload

 News - News - News - News - News 


23.07.2014, 13:17

Einsatz MINUSMA Dakar / Senegal bendet

Am 9.​7.​2014 fand der Auflösungsapell auf dem Luftwaffenstützpunkt in Dakar statt. Bereits am 30.​06. wurden die Luftfahrzeuge C-160 Transall herrausgelöst.
Ob es dort noch eine Poststelle gibt, bis alle den Einsatzort verlassen haben, ist nicht bekannt.

Redakteur




30.04.2014, 13:32

MINUSMA/ Senegal

Das Cachet mit dem geöffneten Löwenmaul wurde ausgetauscht und das neue Cachet mit dem nach rechts schauenden Löwenkopf eingesetzt.
Grund der Auswechselung sei ein zu agressiv schauender Löwenkopf in Richtung UNO Logo, man meinte er wolle es fressen.

In Anlage die beiden Cachets im Vergleich.

MINUSMA Cachets im Vergleich.jpg

Redakteur




10.12.2013, 11:27

Neues Cachet aus Mali

Ein neues Cachet wird in Mali eingesetzt, es zeigt das Wappen des DEU EinsKtgt EUTM Mali. Leider wurde der Brief in Darmstadt nicht gestempelt, entwertet wurde die Marke mit dem Stempel "Nachträglich entwertet".

Brief Mali neues Cachet Wappen.jpg

Redakteur




20.08.2013, 15:25

EUTM Mali

Die Soldaten des 2.​. Kontingent in Mali nutzen zur Zeit ein neues Cachet für ihre Post.

siehe die Anlage:

image.jpg

Redakteur




06.08.2013, 16:29

Posteingang Mali

Mit heutiger Post erreichte mich ein Brief aus Mali.
Absender:​Deutsche Post FpSt EUTM MLI aufgegeben im Office national des postes du Mali CADC

Laufzeit ca. 8 Wochen

Siehe auch hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Einsaetze-mit-Feldpostversor­gung/​EUTM-Mali-2013

La Poste Rep. du Mali CADC vom19.JUIN2013.jpg

Redakteur




03.07.2013, 11:40

Katalogergänzung Einsatz EUTM Mali


Redakteur



 

 

 

 

 

 

 

 

bw-feldpost-portal  bekundet Solidarität für alle Soldatinnen und Soldaten in den Auslandseinsätzen und deren Angehörige

Start des neues Logos der Bundeswehr

10. April 2019

Neue Form neue Schrift einfach moderner.

Nachrichten

aus der Bundeswehr

Hauptmann Tauber in der Truppe: Staatssekretär leistet Dienst als Reservist

Der Parlamentarische Staatssekretär im Verteidigungsministerium Peter Tauber ist bekannt dafür, sein Jackett gern einmal gegen den Feldanzug der Bundeswehr zu tauschen. Der Hauptmann der Reserve schlüpfte dazu nun wieder in die Uniform.

Bundeswehr im Bild: 2019

Aktuell für Sie ausgewählt: Interessante Fotos aus der Bundeswehr. Die Serie setzen wir in lockerer Folge fort.

Hardheim: Entscheidung zur Stationierung gefallen

Eigentlich sollte der frühere Standort zweier gepanzerter Verbände der Bundeswehr geschlossen werden. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat den Beschluss Ende 2016 aufgehoben.

Engere Zusammenarbeit: Bundeswehr und Bundespolizei unterzeichnen Vereinbarung

Personal, Material, Austausch von Informationen - Bundeswehr und Bundespolizei wollen zukünftig noch enger zusammenarbeiten.

Übung Combined Aid: Deutsch-Chinesisches Teamwork

Erst werden bei einem Anschlag viele Menschen verletzt, dann bricht auch noch eine Cholera-Epidemie aus: Das Szenario der deutsch-chinesischen Sanitätsübung Combined Aid hat es in sich.

Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten

Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere Tausend ihrer Soldatinnen und Soldaten leisten ständig Dienst im Ausland – zu Land, zu Wasser und in der Luft.

Wassersprung: Am Fallschirm in den Stausee

Am Fallschirm ins Wasser: Kürzlich hat die Fernmeldekompanie der Division Schnelle Kräfte (DSK) eine ganz besondere Sprungausbildung absolviert – an und in einem der größten Stauseen Deutschlands.

Afghanistan: Vater und Sohn im Einsatz

Geplant war das nicht. Aber General Markus K. und sein Sohn Tobias leisten beide derzeit Dienst bei der NATO-Mission Resolute Support in der afghanischen Hauptstadt Kabul.

Überblick: Hier werden noch Paten für afghanische Ortskräfte gesucht

Bisher haben sich 158 Paten gemeldet, die sich im Patenschaftsprogramm für afghanische Ortskräfte engagieren.

Fernspäher: Mit Faltbooten ins Hinterland des Gegners

Mit Faltbooten können Fernspäher bei Bedarf das Hinterland des Gegners infiltrieren. Doch der Umgang mit den Kajaks will geübt sein. Auf dem Truppenübungsplatz Klietz passiert genau das.
0002958318

Bookmarks

Facebook ShareTwitter


 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ,