Leuchtendes Morgenrot 1982   

Übung

  

Die damalige 1.(8.) Gebirgsdivision aus Garmisch-Partenkirchen übte im Raum zwischen Donau und Inn unter Beteiligung von etwa 12.500 Soldaten der Bundeswehr, 1.500 Reservisten und einer geringen Anzahl französischer Soldaten eine Divisionsgefechts- übung mit eigener Feldpostversorgung.

   

Übungsziel 

 

  • Die Zusammenarbeit zwischen Bundewehr und Deutscher Post, unter Nutzung des Nachschub- weges der Bundeswehr.

Übungszeitraum 

 

  • 25. bis 29. Oktober 1982

Feldpostämter 

 

  • 39 Bundeswehr - Poststellen bei den teilnehmenden Einheiten, mit den    Post- stellennummern 1-38 und 50
  • Postaustausch Divisionsversorgungspunkt Mit- terhardshausen / Bundeswehr- postamt, Bun- deswehrstempel PA 01, Übergabe der Feldpost an Auswechselpostamt Fp 8440 Straubing 1     

Leistungen 

 

  • gewöhnliche und eingeschriebene Briefe bis 1000g sowie die Express Zustellungen
  • Päckchen bis 2000 g 

Bemerkungen  

   

  • Seitens der Bundespost wurden 150.000 Briefumschläge mit Zudruck herge-stellt und kostenlos an die Übungsteilnehmer verteilt.

  • Die R - Zettel gab es mit eingedruckter laufender Nummer und handschrift-lichem Eintrag oder mit einem zweitigen  Handstempel (Bundeswehr Post- stelle mit handschriftlicher Poststellennummer). 

  • Das Postaufkommen Richtung Übung - Heimat betrug 16675 Sendungen

  • 7525 Sendungen wurden Richtung Heimat - Übung verschickt

  • Eingeschriebene Sendungen 426 Briefen.
  • 48 Feldpostsoldaten wurden für diese Übung einberufen.
  • Inoffizielle Abstempelungen mit den Poststellenstempeln 39 - 49 kommen vor, waren jedoch nicht freigegen.
  • Expresssendungen wurden beim  Bundeswehrpostamt, mit dem Bundeswehr- stempel PA 01 rückseitig versehen.

  • Im Umlauf befindliche Gefälligkeitsabstempelungen waren nicht offiziell, ca. 900 postamtliche Umschläge wurden unmittelbar nach Übungsende mit den Poststellenstempeln 1-38 und 50 von  allen Einsatztagen ohne Briefmarken abgestempelt
  • Der Stempel Gebühr bezahlt taxe perçue wurde in blauer und roter Stempel - farbe gestempelt
Gefälligkeitsabstempelungen vom 29.101982 von alle Poststellen
  • Alle Poststellenstempel wurden von dem Gebirgsnachschubbataillon 8  in Mit- tenwald, direkt nach Übungsende  in einem versiegelten Behälter an das Bun- desministerium für Post und Fernmeldewesen in Bonn zurückgeschickt.

Zuordnung


BwPst

Einheit/Verbände

Standort

EBf

Bf

1

St/Stkp 1.GebDiv

GebFmBtl 8

5./FjKp 760

WmTr VBK 65/66

Ltg u. SR

HFlgTrpReg

HFlVerbZ

PAH

TrsH

HFLUZ

Landshut

27

1198

2

GebNSchBtl 8

Mittenwald

4

642

3

GebInstBtl 8

Sonthoven

7

442

4

GebSanBtl 8

Kempten

10

683

5

St/Stkp PzBrig 24

PzSpZug Brig 24

Landshut

11

441

6

PzJgKp 240

Feldkirchen

3

88

7

PzPiKp 24

Feldkirchen

2

247

8

NSchKp 240, InstKp 240

Feldkirchen

6

603

9

PzGrenBtl 242

Feldafing

20

296

10

PzArtBtl 245

Landshut

3

328

11

GebPzBtl 8

Pocking

55

491

12

GebPzAufklBtl 8

Freyung

1

287

13

GebJgBtl 231

Bad Reichenhall

11

321

14

St/Stkp PzgrenBrig 22

PzSpZug Brig 22

Murnau

2

318

15

PzJgKp 220

Brannenburg

2

88

16

PzPiKp 220

Brannenburg

4

420

17

NSchKp 220

InstKp 220

Füssen

3

311

18

PzGrenBtl 222

Murnau

17

483

19

PzGrenBtl 223

Murnau

9

444

20

PzBtl 224

Landsberg

12

254

21

PzArtBtl 225

Füssen

4

263

22

PzBtl 241

Landshut

16

334

23

St/StKP HschBrig 56

PzSpZug Brig 56

Neuburg/Donau

6

362

24

PzJgKp 560

Heidenheim

11

230

25

PtPiKp 560

Brannenburg

1

302

26

NschKp 560

InstKp 560

München

10

406

27

PzGrenBtl 561

München

34

747

28

PzGrenBtl 562

Neuburg/Donau

6

246

29

PzBtl 563

Landshut

2

280

30

PzArtBtl 565

München

29

743

31

GebJgBtl 87

Heufeld

6

319

32

St/StBttr GebArtRgt 8

GeophysMessZg

Landshut

17

396

33

GebFArtBtl 81

Kempten

4

218

34

GebRakArtBtl 82

Landsberg

10

715

35

GebbeobBtl 83

Landsberg

1

348

36

St/StKp GebFlaRgt 8

Traunstein

6

241

37

GebPiBtl 8

Brannenburg

9

866

38

GebABCAbwKp 8

Sonthofen

22

507

50

Info-Zentrale

Landshut

23

507



Gesamt

426

16259

Belegdokumentation

Einschreiben, FpSt: Poststelle 9


Einschreiben, FpSt: Poststelle 50


Einschreiben/ Express, FpSt: Poststelle 11


Rückseite Einschreiben/Express, FpSt: Poststelle 11 Mit Durchgangsstempel Bundeswehr PA 01


Einschreiben, FpSt: Poststelle 11


Einschreiben, FpSt: Poststelle 24


Postsache, FpSt: Poststelle 22


Einschreiben, FpSt: Poststelle 28


Brief, FpSt: Poststelle 11 mit Cachet Gebirgsjägerbatallion 8


Drucksache, FpSt: Bundeswehr PA 01


In den Einsatz mit Ankunftstempel Poststelle 35


Brief, FpSt: Poststelle 37


In den Einsatz


In den Einsatz


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ,