Mob-Feldpostkarten/ stempel  

Mitteilungskarte für alle Mobilmachungs-Truppenteile für die postalische Erreichbarkeit mittels Feldpostnummer an die Angehörigen.

 

Mir bisher bekannte Mob-Feldpostkarten: 



  •  Mob Form Bw 51 / 64



  •  Mob / Bw / 0303 / 70 / V



  • AuM 7 Bw / 0303 / 74 / V - 4 / 78 -



  • AuM / Bw / 0303 / 74 / V - 1 / 79 -
  • AuM / Bw / 0303 / 74 / V - 1 / 83 -
  • AuM / Bw / 0303 / 74 / V - 1 / 84 -
  • AuM / Bw / 0303 / 74 / V - 1 / 87 -

 

Mob - Feldpoststempel

 

 

 

Zur Einrichtung eines Feldpostamtes im Falle einer Mobilmachung waren die Truppenteile, später die Feldpost-Feldersatzkompanien, mit einem Feldpost- stempel und etlichen Formularen ausgestattet. 

 

Erster bekannter Feldpoststempelabschlag als Gefälligkeit auf einer Mob-Feldpostkarte war der 28.08.1978.

   

Später tauchte noch ein Stempelabschlag als Gefälligkeitsabstempelung auf einer Feldpostzulassungsmarke auf Belegen aus Mittenwald auf, Stempeldatum 20.09.1980