der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, Marineschiffspost aus den Auslandseinsätzen, Operationen sowie Post aus den Polizeiauslandseinsätzen/ Missionen.

Eine private Sammlerseite!     -     A private collector's page!

Einladung an alle Freunde der Bundeswehr - Philatelie


Hier kann weitere Information zum Sammlertreffen angefordert werden


News - News - News - News - News   


06.02.2017, 08:00

Änderungen/ Ergänzungen

Kapitel:

  • Diverse und OpInfo Druckzeugnisse ( Einsatzführungskommando, eine Karte wúrde ergänzt)
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Fp-Karten/OpInfo/KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/Diverse-Karten-und-OpInfo-Karten

  • Offizielle OpInfo Feldpostkarten 1993 - 2008 ( Sonderkarten, Karten wurden ergänzt)
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Fp-Karten/OpInfo/KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/Opinfo

Redakteur




06.02.2017, 07:21

Erstes temporäre Feldpostamt in Österreich 2017


  • Termin: 30. März 2017
  • Zeitraum: 9:00 bis 13:00 und 17: bis 21:00 Uhr
  • Ort: HGM, 1030 Wien, Arsenal, Objekt 1
  • Anlass: Buchpräsentation "die K.u.K. Militär Aeronautische Anstalt in Fischamend und die grüße Zeit der K.u.K. Luftschiffe 1908 bis 1914"
  • Feldpostmeister vorgesehen: FPM Kolar Karl und FPGeh Buchetits Anton

Es sind geplant eine Erinnerungskarte, zwei Postkarten und eine personalisierte Marke.


Luftschiff Marke.jpg

Redakteur




26.01.2017, 11:33

Ergänzungen

Kapitel:

  • Marken INDIVIDUELL ( Neue Jubiläumsmarke "25 Jahre Feldpost im Auslandseinsatz" zu 45 Cent Marke der Feldpost Bonn erschienen)
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Marken/​INDIVIDUELL/Feldpostfahne-25-J-Fp-i-Auslandseinsatz-45-Cent

  • Österreichische Sonderstempel / Freistempel ( Freistempel wurden ergänzt)
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Oesterreich-SST/Freistempel-Thema-Feldpost

Redakteur




24.01.2017, 13:09

Ergänzung

Kapitel:

  • KdoStratAufkl (Neue Karten bei EUNAVFOR MED, Operation COUNTER DAESH und MINUSMA)

Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Fp-Karten/OpInfo/KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/KdoStratAufkl

Redakteur




17.12.2016, 21:47

Ergänzung

Kapitel:

  • Diverse und OpInfo Druckzeugnisse (Eine neue Karten bei "Karriere bei der Bundeswehr" Serie "Die Rekruten" Seite zwei)
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Fp-Karten/OpInfo/KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/Diverse-Karten-und-OpInfo-Karten

Redakteur




08.12.2016, 11:37

Ergänzung/ Änderung

Kapitel:

  • Diverse und OpInfo Druckzeugnisse ( Drei neue Karten bei "Karriere bei der Bundeswehr" Seite zwei)
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Fp-Karten/OpInfo/KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/Diverse-Karten-und-OpInfo-Karten

  • Nato - Übung "Persistent Presence" Polen
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Einsaetze/Uebungen-mit-Feldpostversorgung/​Persistent-Presence-2016

Redakteur




07.12.2016, 08:15

Schmierfink in Zagan/ Polen bei der Nato - Übung "Persistent Presence"

Ich bin empört über die Post aus Polen.
Was denkt sich dieser Schmierfink?
Hier wurden nicht dienstliche Parolen/Signale " Sie verschwenden Steuergeld" auf Briefe/ Karten geschrieben, die noch nicht mal Eigentum des Schmierfinks sind. Ich finde das ähnelt schon sehr an eine Sachbeschädigung, zumal den Sammlern damit ein Schaden entstanden ist.
Dieses hätte man auch anders regeln können, ohne einen Schaden zu verursachen, z.B. mit einer Rücksendung "Annahme verweigert".

Sammlerfreund B. S. schrieb am 5.12.2016 dazu auch einen Bericht in der Deutschen Briefmarken Revue.

Siehe hier:

http://www.deutsche-briefmarken-revue.de/index.php?idcat=2

Sie verschwenden Steuergeld.jpg

Redakteur




30.11.2016, 12:26

Ergänzung/ Änderung

Kapitel:

  • Diverse und OpInfo Druckzeugnisse ( Neue Karten bei "Wir. Dienen. Deutschland.")

Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Fp-Karten/OpInfo/KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/Diverse-Karten-und-OpInfo-Karten

Redakteur




26.11.2016, 17:53

Ergänzung/ Änderung

Kapitel:
  • Diverse und OpInfo Druckzeugnisse (Karriere bei der Bundeswehr, Seite 2 überarbeitet und es gibt wieder eine neue Karte, bisher gemeldete, 41 Karten)
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Fp-Karten/OpInfo/KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/Diverse-Karten-und-OpInfo-Karten

  • KdoStratAufkl(Gecon RS - German Contingent Resolute Supporrt Karten wurden ergänzt)
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Fp-Karten/OpInfo/KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/KdoStratAufkl

Redakteur




24.11.2016, 08:19

Ergänzung/ Änderung

Kapitel:
  • Diverse und OpInfo Druckzeugnisse (Karriere bei der Bundeswehr, Seite 2 überarbeitet und es gibt wieder neue Karten, bisher gemeldete 40 Karten)
Siehe hier:
http://www.bw-feldpost-portal.de/Fp-Karten/OpInfo/KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/Diverse-Karten-und-OpInfo-Karten

Redakteur



Seite 1 von 49

 

 

 

 

bw-feldpost-portal  bekundet Solidarität für alle Soldatinnen und Soldaten in den Auslandseinsätzen und deren Angehörige

Bundeswehr und Bundesministerium der Verteidigung

Enhanced Forward Presence: Marder und Leos auf dem Weg

Geschafft. Ohne Zwischenfälle und genau im Zeitplan: die Bahnverladung von Material, Rad- und Kettenfahrzeugen für den deutschen Anteil am multinationalen Bataillon der Enhanced Forward Presence in Litauen ist abgeschlossen. 20 Marder waren in gut zwei Stunden auf die Waggons gerollt und sicher verzurrt.

Leopard und Marder in Litauen angekommen

Am 24. Februar hat der Bahntransport von 20 Schützenpanzer Marder, sechs Leopard 2 Kampfpanzer seinen Bestimmungsort erreicht. Mit der Verlegung der mehr als 400 Soldaten, ihrer Fahrzeuge und ihres Materials ist der Aufwuchs der deutschen Kräfte in Litauen abgeschlossen.

Litauens Verteidigungsausschuss besucht Soldaten in Rukla

In der derzeitigen Aufwuchs- und Aufbauphase steht auch eine Vielzahl von Besuchen an. Von litauischer Seite werden stets die Wichtigkeit dieser einsatzgleichen Verpflichtung unterstrichen. Den Dank für die Anwesenheit der NATO-Soldaten brauchte der Litauens Verteidigungsausschuss bei einem Besuch zum Ausdruck.

Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten

Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere Tausend ihrer Soldatinnen und Soldaten leisten ständig Dienst im Ausland – zu Land, zu Wasser und in der Luft.

EUTM Mali: Der Kampf gegen versteckte Sprengfallen

Eine Ladung, ein Zünder, Kabel, Batterien und eine Auslösevorrichtung – fertig ist ein improvisierter Sprengsatz. Um heimtückische Explosionen der sogenannten IED's zu vermeiden, lernt das Führungspersonal der malischen Streitkräfte bei EUTM Mali, wie sie die versteckten Fallen erkennen und mit ihr umgehen.

Thema der Woche: Die Rettungskette im Mali-Einsatz

Vier Hubschrauber des Typs NH-90 hat die Bundeswehr nach Gao im Norden Malis entsandt. Ab März stehen sie bereit, um Verletzte und Verwundete der UN-Mission MINUSMA zu retten – auch unmittelbar vom Gefechtsfeld.

Partner setzen in Bundeswehr viel Vertrauen

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat der Jugend eine wichtige Rolle beim Erhalt einer wehrhaften Demokratie beigemessen. Diese sei der Kitt, der Europa zusammenhalte. Es komme darauf an, dass die Staaten, die eng militärisch miteinander verflochten seien, starke Demokratien hätten.

3D-Druck mal anders: Panzerteile aus dem Rechner

Mehr als 20 verschiedene additive Fertigungsverfahren, auch als 3D-Druck bekannt, existieren weltweit. Die Produktpalette reicht von Kunststoffschaltern bis hin zu hochbelastbaren Flugzeugteilen aus Metall. Das Ausgangsmaterial ist fest, flüssig oder pulverförmig. Auch die Bundeswehr prüft intensiv die Nutzung.

World Winter Games: Soldaten auf Medaillenjagd in Sotchi

Bei den Wintersportlern der Bundeswehr herrscht Vorfreude: Am 24. Februar werden die 3. CISM World Winter Games im russischen Sotschi eröffnet. 22 Nationen werden bei der diesjährigen Ausgabe der „Olympischen Winterspiele für Soldaten“ teilnehmen.

Flugbereitschaft der Luftwaffe: „Willkommen an Bord, Herr Minister”

Viel Verantwortung: Schon vor dem Flug hat die Crew einige Stunden Flugvorbereitung und Organisation hinter sich, denn sie hat die Aufgabe, die Regierungsmitglieder der Bundesrepublik Deutschland stets sicher zu ihren weltweiten Terminen zu fliegen. Es gilt: „Safety first” – auch wenn das bedeutet, dass die VIPS manchmal auf dem Boden bleiben müssen.

2017

Aktuell für Sie ausgewählt: Interessante Fotos aus der Bundeswehr. Die Serie setzen wir in lockerer Folge fort.

Einer für alle, alle für einen: „Kitchen Impossible“ auf hoher See

Getreu nach dem Motto der Musketiere arbeiten die drei Köche des Tenders Main bei der Operation Sophia im Mittelmeer eng zusammen. Trotz Seegang, einem festen Zeitplan und den riesigen Mengen an Nahrungsmitteln soll das Essen nicht nur pünktlich auf dem Tisch stehen, sondern auch schmecken.

Schutzschirm gegen Geschosse: Das System MANTIS

Feldlager im Einsatz sind lohnende Ziele für feindliche Raketen und Granaten. Das Abwehrsystem MANTIS kann diese Einrichtungen gegen Beschuss schützen. Dafür vereint es geballte Feuerkraft mit präziser, reaktionsschneller Aufklärung.

Von Finanzen bis Haushalt: Verwaltungsschwerpunkt in Polen

Der Aufbau der multinationalen NATO Battle Group läuft auf Hochtouren. Neben Mensch und Gerät stellt sich nun auch die Verwaltung auf. Die bürokratischen Aufgaben für die gut 500 in Litauen stationierten deutschen Soldaten übernimmt künftig die Bundeswehrverwaltungsstelle Polen – die einzige Dienststelle des Organisationsbereiches Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen östlich der Grenzen der Bundesrepublik Deutschland.

Premiere: Übung Good Hope erstmals auf der Ostsee

Bereits zum siebten Mal findet die bilaterale Übung Good Hope VII statt. Das jährliche Manöver der deutschen und südafrikanischen Marine soll die Fähigkeiten in der Seekriegsführung verbessern und die bestehende Kooperation weiter vertiefen. Neu in diesem Jahr: Statt am Kap der Guten Hoffnung üben die Soldaten diesmal auf der kalten Ostsee.

Regierung beschließt Verlängerung von EUTM Somalia

Das Bundeskabinett hat am 22. Februar die Verlängerung des Einsatzes der Bundeswehr in Somalia beschlossen. Die personelle Obergrenze für die deutsche Beteiligung an der EU-geführten Ausbildungsmission EUTM Somalia soll weiterhin bei 20 Soldaten liegen.

Militärseelsorge

Die Bundeswehr hat sich in den vergangenen Jahren gravierend gewandelt: Die Verteidigungsarmee wurde zur Einsatzarmee. Ein wichtiger Aspekt des Dienstes in den Streitkräften war und ist die Militärseelsorge. Ihr Stellenwert für die seelische Betreuung der Soldaten und deren Familien hat unverkennbar an Bedeutung hinzu gewonnen.

Auf Facebook: Fragen und Antworten zur Reserve

Oberst Benedict Freiherr von Andrian-Werburg ist Leiter des Kompetenzzentrums für Reservistenangelegenheiten der Bundeswehr in Bonn.

Video: Staublandung in Mali

Nach einem Anschlag auf einen zivilen Bus nahe Gao in Mali haben deutsche und niederländische Sanitätskräfte sich gemeinsam um Verletzte gekümmert.

Ein Faible für Geheimnisvolles: Operativer Beschaffer beim MAD

Wenn Soldaten hören, dass jemand „Beschaffer“ ist, dann denken sie an den Einkauf von Alltagsgütern für die Truppe. Karsten Boeckel beschafft ganz andere Dinge. Er ist beim Militärischen Abschirmdienst.
0001774932

Bookmarks

Facebook ShareTwitter