Eine private Sammlerseite 

 

Einladung und Programm zum Feldpostsammlertreffen

25.-27.09.2015 in Berchtesgaden

 

 

Alle Feldpostsammler, auch unsere österreichischen Feldpostsammlerfreunde, sind herzlichst eingeladen teilzunehmen.  

Sammlerfreund Wolfgang Schwarz hat ein schönes Hotel und ein interessantes Rahmenprogramm für diese Veranstaltung organisiert.

Tagesgäste sind auch willkommen.

 

Weitere Infos siehe PDF! 

Dateidownload

 

News - News - News - News - News   


18.07.2015, 06:23

Ergänzungen/ Änderungen

Es gab Ergänzungen/​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Änderung­e­n in folgenden Kapiteln

  • Sonderfeldpostämter 2015
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Sonderfeldpostaemter/​2015

  • Feldpostkarten Deutsche Post AG 2015
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Fp-Karten/​OpInfo/​KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/​Feldpost-Bonn-2015

Redakteur

Kommentare (0)



15.07.2015, 06:39

Nachtrag offizielle Richtlinien der DP AG

Im Heft der DP AG Stand: 01.​01.​2015 "Leistungen und Preise" ist auf Seite 15 unter "Briefe und Postkarten" eine Skizze mit Maßangaben dargestellt.
Man beachte die Frankierzone, diese ist mindestens 74mm und eben nicht maximal!​!​!​. Sie kann also auch breiter sein und damit in die linke Hälfte der Anschriftenseite hineinreichen! ich glaube hier gibt es einen Aufklärungsbedarf von Seiten der Feldpost, wie wir Sammler unsere Briefe in Zukunft richtig frankieren.

Briefvorderseite Aufteilung DP.jpg

Redakteur

Kommentare (0)



14.07.2015, 12:17

Richtlinie

Habe mir mal heute die Mühe gemacht die Richtlinien der Feldpost, laut Aussage der Feldpost von OTL Rompel graphisch darzustellen.
Siehe die Anlage.

Weiter sind es nicht gestattet:

  • Gefälligkeitsabstempelungen
  • keine Aushändigung von gestempelten Belegen
  • Einschreiben werden nur noch mit Absenderangabe angenommen
  • Marken, die in den Raum für Nachrichten und nicht geschützte Zudrucke geklebt wurden, werden nicht mehr mit dem Feldpoststempel entwertet

Richtlinie Brief.jpg

Redakteur

Kommentare (0)



20.06.2015, 07:27

Post aus dem UNIFIL Einsatz

Meinen Dank an den Marinesoldaten, tolle Frankatur !

Unifil Marken INDIVIDUELL.jpg

Redakteur

Kommentare (0)



20.06.2015, 07:05

Ergänzungen/ Änderungen

Es gab Ergänzungen/​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Änderunge­n in folgenden Kapiteln

  • Sonderfeldpostämter Tag der Bundeswehr 2015
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​SFpAe-Tag-der-Bundeswehr-201­5

  • Feldpostkarten Deutsche Post AG 2015
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Fp-Karten/​OpInfo/​KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/​Feldpost-Bonn-2015

  • Bojenpost
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Fp-Karten/​OpInfo/​KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/​Feldpost-Bonn-2015

Redakteur

Kommentare (0)



08.06.2015, 09:36

Ergänzungen/ Änderungen

Es gab Ergänzungen/​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Änderungen in folgenden Kapiteln

  • Offiz. KdoStratAufkl Feldpostkarten 2008 - heute, Kapitel: Sonderkarten
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Fp-Karten/​OpInfo/​KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/​KdoStratAufkl

Redakteur

Kommentare (0)



05.06.2015, 07:25

Ergänzungen/ Änderungen

Es gab Ergänzungen/​​​​​​​​​​​​​​​​​​Änderungen in folgenden Kapiteln

  • Bojenpost
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Bojenpost

  • Marken INDIVIDULL 45 Cent, neue Auflage
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Marken/​-INDIVIDUELL/​Feldpostwappen-45-Cent

  • Marken INDIVIDULL 62 Cent, neue Auflage
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Marken/​-INDIVIDUELL/​Feldpostfahne-62-Cent

  • Feldpostämter Österreich temporär, St. Pölten, Wien
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​-Oesterreich-Feldpostamt-TEM­PORAeR-/​Feldpostaemter-Oesterreich-T­EMPORAeR-2015

  • Offiz. KdoStratAufkl Feldpostkarten 2008 - heute, "Gesamtübersicht"
Siehe hier:
KdoStratAufkl Feldpostkarten 2008 - heute

Redakteur

Kommentare (0)



02.06.2015, 16:52

Ergänzungen/ Änderungen

Es gab Ergänzungen/​​​​​​​​​​​​​​​​​Änderungen in folgenden Kapiteln

  • Sonderfeldpostämter 2015
Nachtrag Hamburg, Augustdorf, Hofgeismar
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Sonderfeldpostaemter/​2015

  • Feldpostkarten Deutsche Post AG 2015
Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Fp-Karten/​OpInfo/​KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/​Feldpost-Bonn-2015

Redakteur

Kommentare (0)



30.04.2015, 11:56

Ergänzungen/ Änderungen

Wiedereinmal wurde die 45 Cent Marke Feldpostwappen nachgedruckt.​​
Bei der Variante fünf gibt es mittlerweile schon den vierten Matrix Code.

Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Marken/​-INDIVIDUELL/​Feldpostwappen-45-Cent

Redakteur

Kommentare (0)



24.04.2015, 08:18

Ergänzungen/ Änderungen

Es gab Ergänzungen/​​​​​​​​​​​​​​​​Änderungen in folgenden Kapiteln

  • Offiz. KdoStratAufkl Feldpostkarten 2008 - heute

Kapitel: KTCC - Kurdistan Training Coordination Center - Irak
Kapitel: Gesamtübersicht aller Karten

Siehe hier:
http:​/​/​www.​bw-feldpost-portal.​de/​Fp-Karten/​OpInfo/​KdoStratAufkl/​Fp-Bonn/​KdoStratAufkl

Redakteur

Kommentare (0)


Seite 1 von 44

 

 

Bookmarks

BloggerDeliciousFacebook ShareGoogle BookmarksTwitterXING

 

bw-feldpost-portal  bekundet Solidarität für alle Soldatinnen und Soldaten in den Auslandseinsätzen und deren Angehörige

Aktuelle Nachrichten aus:  

Bundeswehr und Bundesministerium der Verteidigung

Bundeswehr aktuell

Die Bundeswehr aktuell ist die offizielle und vom Bundesministerium der Verteidigung herausgegebene Wochenzeitung für die Bundeswehr. Es gibt sie auf Papier, als pdf-Datei und inzwischen auch als E-Paper Samstags vorab. Die Ausgabe als pdf gibt es wie gewohnt jeweils am Montag.

Video: Fünf Jahre YouTube Bundeswehr

Der YouTube-Kanal der Bundeswehr feiert sein fünfjähriges Jubiläum. Mit mehr als 1.700 Videos hat er sich zu einem der größten Militärkanäle weltweit entwickelt.

EU-Einsatz im Mittelmeer: Fregatte Schleswig-Holstein nimmt 435 Personen an Bord

Am 31. Juli wurde die Fregatte Schleswig-Holstein gegen Mittag durch die Seenotleitstelle (Maritime Rescue Coordination Center, MRCC) in Rom beauftragt, zusammen mit drei italienischen Patrouillenbooten mehrere in Seenot geratene Boote zu untersuchen.

Historisches Stichwort: Die Schlussakte von Helsinki

Am 1. August 1975 unterzeichnen 35 Staats- und Regierungschefs in Helsinki die Schlussakte der Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa. Darin bekunden die Teilnehmerstaaten ihre Bereitschaft zur blockübergreifenden Zusammenarbeit in vielen Themenfeldern. Die KSZE-Schlussakte gilt als ein Höhepunkt der Annäherung zwischen Ost und West im Kalten Krieg.

Die aktuelle Lage in den Einsatzgebieten

Die Bundeswehr ist eine Armee im Einsatz. Mehrere tausend ihrer Soldaten und Soldatinnen leisten ständig Dienst im Ausland – zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Bundeswehr unterstützt bei Gefahrgutunfall in Ostfriesland

Erst war es ein ganz gewöhnlicher Dienst als Notarzt an einem Samstag in Leer, Ostfriesland. Plötzlich war es ein Großschadensereignis mit 220 kontaminierten Personen und einem ratlosen Krisenstab. Für gewöhnlich sitzt Oberstarzt Dr. Frank Hengstermann als Referatsleiter an seinem Schreibtisch im Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr in Koblenz. Wann immer möglich, nutzt er die Gelegenheit und ist als Notarzt im Rettungsdienst unterwegs. Auch in Leer, seinem früheren Standort.

Thesen zur Vernetzten Sicherheit – eine Expertenmeinung

Nicht nur Deutschland hat sich in seinem außen- und sicherheitspolitischen Handeln dem sogenannten „Vernetzten Ansatz“ verpflichtet. Auch in NATO und EU ist die Idee einer engen Verzahnung und Koordination militärischer und nicht-militärischer Mittel in Kriseneinsätzen längst Allgemeingut geworden. Karl-Heinz Kamp hat dazu einige Thesen verfasst.

Tagebuch aus dem Kosovo-Einsatz: Für den Notfall trainiert

Im Einsatz kann viel passieren. Ein Unfall, ein Brand oder ein erkrankter Soldat: Nicht nur die Rettungskräfte sondern alle müssen auf solche Notfälle vorbereitet sein. Deshalb werden diese Szenarien regelmäßig geübt – auch beim deutschen Kontingent der Kosovo Force (KFOR).
0001141562

E-Mail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?

Oder sind Sie Redakteur der Website?