Feldpostamt 1501 UNFICYP

(United Nation Force in Cyprus) 

Einsatz

 

Nach Beendigung des Bürgerkrieges zwischen den türkischen und griechischen Zyprioten wurde vom  UN-Sicherheitsrat im März 1964 eine Friedenstruppe nach Zypern entsand, es wurde eine 180 Kilometer lange Pufferzone errichtet. Am Anfang beteiligte sich Österreich mit 54 Mann und einem Feldspital.

Später wurde das Kontingent auf bitten der UNO auf ca. 285 Soldaten erhöht. 

 

Auftrag

 

  • Überwachung der 180 Kilometer langen Waffenstillstandslinie ( Pufferzone)

 Einsatzdauer

 

  • März 1964 –1973: Zypern – UNFICYP  UN-Sanitätskontingent,
  • 1972 –18. Juni 2001: Zypern – UNFICYP  UN-Bataillon,

Feldpostamt

 

  • 15.11.1976 - 17.10. 1977 Feldpostamt 1501 UNFICYP AUSCON - LARNACA
  • 17.10.1977- 26.06.2001 Feldpostamt 1501 UNFICYP AUSCON - FAMAGUSTA

  • an den Tagen 9.11.16.18.23.25.und 30.5.1984  wurde ankommende Post mit besonderem Cachet versehen, an diesenTagen übernahn die britische Hub- schrauberstaffel den Posttransport vom Flughafen nach Farmagusta

  • 09.11.1977 - ?  FPA - Dependance .ATHIENOU
  • neuer Feldpoststempel mit  Unterscheidungbuchstaben b wurde am 9.11.1987 eingesetzt
  • Stempel in Zypern weisen nach der langen  Einsatzdauer Beschädigungen auf
  • Sonderpostamt hält OT-Sempel 1501a UNFICYP-AUSCON ab Nov. 1976 be- reit, Unterschied beim Zypernstempel 9,6mm und beim Wienerstempel 9,2 mm

  • ab den 9.11.1987 wurde der OT-Stempel 1501b UNFICYP-AUSCON
  • ab Juli 1979 bis Mai 1980 wurde ein Provisorium von R- Zettel eingesetzt, handschriftlich oder Gummistempel zweizeilig gestempelte Ortsbezeichnung

  • erstmalig wurde ein Sonderstempel und Erstags-Zusatzstempel genehmigt für ein Feldpostamt. Grund was das Erscheinen der Marke "Feldpost im Ausland"



 Leistungen 

 

  • Postkarten + Briefe bis 100 Gramm
  • Sonstige Briefsendungen
  • Pakete bis 2 kg
  • Zeitungen
  • Einschreiben 
  • Express
  • Inlandsgebühr
  • Auslandsgebühr
  • Inlandsgebühr + Flugzuschlag (Zypern)
  • Inlandsgebühr + Flugzuschlag  
  • Inlandsgebühr
  • Drucksacheninlandsgebühr + Flugzuschlag

 

Belegdokumentation  

 

  • Wiener Stempel - Gefälligkeitsstempel


  • Sonderstempel "Feldpost in Ausland"



  • Nationales Feldpostamt Famagusta, griechisch Ammóchostos (Αμμόχωστος), türkisch Gazimağusa


  • März 1964 – 1973: Zypern – UNFICYP  UN-Sanitätskontingent Field Hospital


  • Helipost Pahos - Famagusta


  • 1972 –18. Juni 2001: Zypern – UNFICYP  UN-Bataillon