Seenotrettung im Mittelmeer 

Die Fregatte „Hessen“, und der Einsatzgruppenversorger „Berlin“  wurden im Mai 2015 aus dem ATALNTA Einsatz  ins Mittelmeer verlegt und sind seit dem 7.Mai 2015 dort engagiert Flüchtlinge aus der Seenot zu retten.. Ab dem 7.Oktober ging die Hilfsaktion Seenotrettung in die Operation  European Union  Naval Forces   Mediterranean ( EUNAVFOR MED) über.


Geographische Darstellung des Einsatzgebietes



Belegdokumentation


Schiffstyp: Fregatte
Typ: A 1411
Name: Hessen
Heimathafen: Wilhelmshaven
Abzug aus dem Einsatz- und Ausbildungsverband
Einlaufen: 19.06.2015


Schiffstyp: Einsatzgruppenversorger
Typ: F 221
Name: Berlin
Heimathafen: Wilhelmshaven
Abzug aus dem Einsatz- und Ausbildungsverband
Einlaufen: 19.06.2015


Schiffstyp: Tender
Typ: A 514
Name: Werra
Heimathafen:
Auslaufen:
03.06.2015
Einlaufen: 24.10.2015


Schiffstyp: Fregatte
Typ: F 216
Name: Schleswig Holstein
Heimathafen: Wilhelmshaven
Auslaufen:
21.6.2015
Einlaufen: 07.11.2015